Startseite
Responsives Bild

Startseite


Porto-Spende für Musikkapelle

Im Rahmen der Netze BW-Aktion „Zählerstand online erfassen – Porto spenden“ erhielt jetzt die Musikkapelle in Tiefenbach 100 Euro. Seit dem vergangenen Jahr ruft die Netze BW GmbH Haushalte dazu auf, ihr den Stand des Stromzählers nicht mehr per Post, sondern mithilfe elektronischer Medien mitzuteilen. Als Anreiz versprach der Netzbetreiber, für jede Online-Mitteilung des Stromverbrauchs das eingesparte Porto pro Kommune an eine gemeinnützige Organisation vor Ort zu spenden. Das Versprechen wurde nun eingelöst. Die Aktion wird in diesem Jahr fortgeführt – je nachdem, wie hoch die Beteiligung dieses Mal ist, kann die Summe also noch gesteigert werden. Zur Verwendung des Betrags kann die Kommune wieder Vorschläge machen.
Information unter: www.netze-bw.de/Zaehler/Stromzaehler

Die Musikkapelle bedankt sich herzlich für die Spende.


Die Musikkapelle Tiefenbach ist mit 66 Jahren ein sehr junger Verein, der 46 aktive Mitglieder mit einem Durchschnittsalter von 27 Jahren zählt. Die Musiker kommen aus den Gemeinden Alleshausen, Seekirch und Tiefenbach. Wir haben jährlich rund 30 Auftritte: Kurkonzerte, Unterhaltung und kirchliche Veranstaltungen. Höhepunkte im Vereinsjahr sind unser Dreikönigskonzert und das Haldenfest an Christi Himmelfahrt.

  • 46 Musiker, davon 2 Jungmusiker
  • gegründet 1954
  • Mittelstufe

Durch die Kooperative Schule-Verein besteht seit 23 Jahren die zweijährige musikalische Früherziehung an der Blockflöte. Ab der vierten Schulklasse besteht die Möglichkeit zur Ausbildung am jeweiligen Instrument. 20 Jugendliche befinden sich momentan in musikalischer Ausbildung sowie 18 Blockflöten-Auszubildende.

Auflagen Altkleidersammlung

Aktuelles

19.04.2020 ABGESAGT: Kurkonzert

26.04.2020 VERSCHOBEN: Erstkommunion Kirche Seekirch

03.05.2020 Kurkonzert Kurzentrum Bad Buchau

21.05.2020 Haldenfest Tiefenbacher Halde

31.05.2020 ABGESAGT: Frühschoppen Königseggwald


Ausflug Ausflug 150er Fest Ausflug Ausflug